News

 

 

Studie Trabectedin in rezidivierten Grad II/III Meningeomen
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen!
Wir möchten Sie darüber informieren, dass ab sofort eine klinische Studie für PatientInnen mit rezidivierten
Grad II oder Grad III Meningeomen an zwei Zentren in Österreich zur Verfügung steht.
Wir laden Sie herzlich dazu ein uns PatientInnen zum Studieneinschluss zu überweisen.

Alle Informationen finden Sie unter dem Link:

www.eortc.org/news/eortc-trial-opens-for-patients-with-recurrent-grade-ii-or-iii-meningioma

Information-EORTC-1320.pdf

 

 

Serono Symposia International Foundation (SSIF)-Konferenz, Wien
"Central Nervous System (CNS) Malignancies"
Pressemeldung

 

 

FWF KLIF Förderung für Dr. Adelheid Wöhrer
Wir gratulieren Dr. Wöhrer (Klinisches Institut für Neurologie, Medizinische Universität Wien) zur Förderung des Projektes „Analysis of disease progression and treatment-induced alterations in glioblastoma- an integrative morphological and molecular approach” durch das Programm KLIF des FWF. Das Projekt wurde unter hochkompetitiven Bedingungen bei einer Bewilligungsrate von 12% unter 118 eingereichten Projekten in einem internationalen Bewilligungsverfahren ausgewählt. Es handelt sich um ein Verbundprojekt  der Society of Austrian Neurooncology (SANO), des Austrian Brain Tumor Registry (ABTR), und des Comprehensive Cancer Center Vienna.

 

 

Beim "10th Meeting of European Association of Neurooncology (EANO) / 2nd Annual Brain Metastases Research and Emerging Therapy Conference" wurden 3 Posterpreise an SANO-Mitglieder vergeben:

Mag. Dr. Sabine Spiegl-Kreinecker (Linz): Telomerase-associated parameters: prognostic markers for glioblastomas?

Dr. Aysegül Ilhan-Mutlu (Wien): Comparison of microRNA expression levels between initial and recurrent glioblastoma specimens.
Dr. Anna Berghoff (Wien): Extent of peritumoral brain edema correlates with prognosis, tumoral growth pattern, HI1a expression and angiogenic activity in patients with single brain metastases.

 

 

Vorträge zum NeuroOnko UpDate 2012
(Linz, 13.01.2012) finden Sie im internen Bereich

 

 

Oncovideos
Die European CanCer Organisation hat kostenlos zur Verfügung stehende onkologische Lehrvideos produziert:
www.ecco-org.eu/oncovideos/

 

 

Erste Ausgabe des EANO Magazine mit Vorstellung der SANO online
www.kup.at/journals/eano

 

 

Ausschreibung von EANO Förderungspreisen
www.eano.eu/soc_other_events.php

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
free pokerfree poker